https://www.DnnDeveloper.In

Infothek

https://www.DnnDeveloper.In

Liebe Eltern,

folgende aktuelle Maßnahmen zum Infektionsschutz an den Schulen in Bayern möchten wir Ihnen mitteilen:

  • 3G auf dem gesamten Schulgelände: Sie dürfen das Schulgelände nur betreten, wenn sie geimpft, getestet oder genesen sind. Sofern Sie über keinen gültigen Impf- oder Genesenennachweis verfügen, ist ein externer Testnachweis vorzulegen. Ein Selbsttest unter Auzfsicht an der Schule reicht nicht mehr. Bitte betreten Sie das Schulgelände nur in wirklich dringenden Ausnahmefällen! (siehe Elternbriefe 3G auf dem Schulgelände)
  • Der Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen wurde aktualisiert (siehe Elternbriefe Krankheitssymptome).
  • Information zur Befundübermittlung der PCR Pooltestergebnisse an Ihre E-Mail-Adresse: (siehe Elternbreife Befundübermittlung).
  • Wie wir es bereits schon hier an der Schule Wiggensbach durchführen, ist nun vorgegeben, dass am Montagmorgen ein zusätzlicher Selbsttest mit den Schülern durchgeführt werden muss d.h Jahrgangsstufe 1 und 2: Pool- und Selbsttest - Jahrgangsstufe 3 und 4: Selbsttest. Klassen mit einem positiven Coronafall müssen täglich unabhängig von den Pooltests Selbsttests durchführen.
  • Im Sportunterricht in der Turnhalle ist eine Maske zu tragen. Sportunterricht im Freien ist ohne Maske möglich.
  • Auch Musikunterricht findet derzeit mit Maske statt.
  •  
  • Besondere Informationen unsere Schule betreffend:
  • Wir sehen davon ab, den Schwimmunterricht im Kapellengarten durchzuführen.
  • Der Chor findet weiterhin statt: mit Maske, in der Turnhalle und in entsprechendem Abstand.
  • Der Besuch des Nikolaus auf dem Marktplatz ist abgesagt. Daher fällt auch der Beitrag der Schule und des Schulchors aus.
  • Wir hoffen, dass der „Andere Advent“ stattfinden kann.

Liebe Eltern, leider macht die aktuelle Lage es unumgänglich die genannten Anpassungen durchzuführen. Die gemeinsame Herausforderung ist groß – lassen Sie uns die Situation miteinander bestmöglichst durchstehen!

Bleiben Sie gesund!

Christine MEderer, Rektorin      Andrea Tschunt, Konrektorin

 

 

 

 

Terminübersichten 

Dienstag, d. 14.09.2021 Erster Schultag nach den Sommerferien, Unterrichtsbeginn für Klassen 2-4 wie gewohnt um 7.55 Uhr; die Erstklässler kommen zu um 9.00 Uhr in die Panoramarena und werden dort begrüßt und abgeholt; die Rektorin, Frau Christine Mederer, stellt sich vor
Di, 21.09.2021 Anfangsgottesdienste für die Klassenstufen 1 und 2 sowie für Klassenstufen 3 und 4 in der Kirche; Eltern herzlich willkommen; bitte 3-G-Regel beachten!
Do, 23.09.2021 1. Elternabend der Klassen 1a, 1b, 1/2a, 1/2b, 19.00 Uhr im Klassenzimmer; pro Kind bitte nur eine Person; 3-G-Regel beachten!
Mo, 27.09.2021 1. Elternabend der Klassen 3a (im Musiksaal), 3b (in der Schulkindbetreuung); 19.00 Uhr; pro Kind bitte eine Person; 3-G-Regel beachten!
Mi, 29.09.2021 1. Elternabend der Klassen 2a, 2b, 19.00 Uhr im Klassenzimmer; pro Kind bitte nur eine Person; 3-G-Regel beachten!
Mo, 04.10.2021 1. Elternabend der Klassen 4a (im Musiksaal), 4b (in der Schulkindbetreuung); 19.00 Uhr; pro Kind bitte eine Person; 3-G-Regel beachten!
Di, 12.10.2021  Elternbeiratswahl, 19.00 Uhr; anschließend 1. Sitzung (Aula, Musiksaal) des Elternbeirates; auch hier bitte 3-G-Regel beachten!
   
   
   

 


 

Ferientermine Unterrichtsfreie Tage Anmeldetermine Busfahrplan Terminkalender

Wenn Ihr Kind erkrankt ist

Bitte rufen Sie uns in diesem Fall an:
Zwischen 07.00 und 07.30 Uhr unter Tel. (08370) 920610

Dieser Anruf ist sehr wichtig, denn dann wissen auch wir, dass Ihr Kind gut versorgt wird und ihm nichts auf dem Schulweg passiert ist.
Wichtig ist auch, dass wir umgehend über das Auftreten ansteckender Erkrankungen informiert werden. Diese Meldepflicht dient der Sicherheit und Gesundheit unserer Kinder und Lehrkräfte.

Flexible Grundschule

Mit der flexiblen Eingangsstufe und dem erweiterten Angebot für jahrgangskombinierte Klassen bieten wir eine besondere Fördermöglichkeit, besonders auch für Kinder, die in ihrer Entwicklung schon weit vorangeschritten sind. Was es damit auf sich hat und wie dieses Unterrichtsmodell weitergehen kann, das können Sie unter der Rubrik "Besonderheiten" -> Jahrgangsmischung nachlesen.

Kultusministerium

Das Informationsangebot des Kultusministeriums können Sie unter www.km.bayern.de abrufen.